Grundlagen: Akkorde und Stimmführung

music-sensei-keyboards

Du weißt nun, was ein Akkord oder Dreiklang oder was eine Akkordumkehrung ist und kannst die ersten Akkorde nach Akkordsymbolen spielen? Prima. Dann wird es nun Zeit für das Thema Stimmführung. Mit drei einfachen Regeln ersparst du dir das Springen auf der Tastatur und spielst gut klingende Akkordfolgen.

C2, Cadd9, C9, Cmaj9 – Akkordbenennung

music-sensei-header-harmonielehre

Akkordsymbole können für den Anfänger verwirrend sein. Es gibt viele verschiedene Schreibweisen und manche davon sind doppeldeutig oder auch einfach unverständlich. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel.

Grundlagen: Liedbegleitung von A-Z, Pattern Teil 1

pexels-amin-asbaghipour-3825752

Du kannst nun die ersten Akkordsymbole lesen? Prima, dann geht es jetzt weiter mit Begleitmustern. In diesem Artikel lernst du 26 einfache Begleitmuster im 4/4-Takt kennen, die du zur Begleitung von Pop-Songs nutzen kannst. Das einfache Konstruktionsprinzip dieser Begleit-Pattern hilft dir außerdem, nach dem gleichen Schema eigene Begleit-Pattern zu entwickeln.

Grundlagen: Improvisation mit Pentatonik

music-sensei-praxis

Die pentatonische Skala dürfte zu den meistgespielten Skalen der Rockmusikgeschichte zählen. Wohl jeder Gitarrenschüler lernt sie und wer kennt nicht den typischen Fingersatz der a-Moll Pentatonik in der V. Lage? Tust du dich auch schwer damit, aus dem ewigen Auf und Ab der pentatonischen Tonfolge beim Improvisieren auszubrechen? In diesem Artikel zeige ich dir einige Ideen, die mir dabei geholfen haben.

Grundlagen: Lead Sheets

music-sensei-header-harmonielehre

Lead Sheets gehören vor allem für Profis fest zum Bühnenalltag. In diesem Artikel erfährst du alles, was du zum Thema Lead Sheets wissen musst.

Gitarrenbegleitung mit Wechselbass

wechselbass-gitarre-begleitung-quarte-quinte

Was ist ein Wechselbass und wie kannst du damit auf sehr einfache Art und Weise dein Gitarrenspiel bereichern? Hier erfährst du alles, was du zum Thema Wechselbass auf der Gitarre wissen musst.

Analyse: Different World – Iron Maiden

analyse-different-world-iron-maiden-main-riff

Iron Maiden’s Song “Different World” schwebt tonal zwischen den Welten e-Moll und G-Dur. Welche Fakten für e-Moll und welche für G-Dur sprechen, erfährst du hier. Außerdem werfen wir einen Blick auf das tolle Solo von Gitarrist Adrian Smith.

Erste Akkorderweiterungen

musiktheorie-dreiklänge-varianten-umformungen-optionstöne

Du kennst nun Dur- und Moll-Dreiklänge. Jetzt wird es Zeit für die ersten Veränderungen und Erweiterungen sowie einige Anwendungsbeispiele.

Akkordumkehrungen

musiktheorie-dreiklänge-umkehrungen_03

Drei Töne, ein Dreiklang. Wir brechen aus der Terzenschichtung aus und kehren die Töne der Grundstellung einfach um. Alles über die Umkehrungen von Dreiklängen erfährst du hier.

Akkorde in Dur und Moll

musiktheorie-terzen-dreiklänge-aufbau_02

In diesem Artikel lernst du die ersten Akkorde in Dur und Moll kennen, die sich aus dem Material der Dur-Tonleiter bilden lassen. Mit diesen einfachen Akkorden kannst du schon viele Lieder begleiten.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung